Nabu Burgdorf-Lehrte-Uetze Nachrichtenarchiv

 

16. Dezember 2014

Eine Streuobstwiese in Burgdorf

 

p-2014-12-16-01

Streuobstwiese Burgdorf

Im Jahr 2014 haben wir von der Stadt Burgdorf ein Grundstück gepachtet und im November und Dezember insgesamt 134 alte Obstbaumsorten darauf gepflanzt. Die Finanzierung hat die Bingo-Umweltstiftung sowie unsere Ortsgruppe übernommen.
Den ersten Baumpaten sagen wir herzlichen Dank für die Unterstützung dieses Projektes. Wir möchten Ihnen hier einige Informationen zur Streuobstwiese und die geleisteten und zukünftigen Arbeiten geben. Mehr

 

1. November 2014

Deutschlands wilde Vögel

Die Reise geht weiter

p-2014-11-01-01

Wiedehopf
© www.deutschlands-wilde-voegel.de

Nach dem erfolgreichen ersten Teil gelingt Hans-Jürgen Zimmermann auch mit der Fortsetzung von DEUTSCHLANDS WILDE VÖGEL ein eindrucksvolles Plädoyer für Artenvielfalt und Naturbewusstsein. Dem Zuschauer eröffnet sich eine völlig neue Sichtweise, führen die meisten der in Deutschland lebenden Vögel doch ein verstecktes Leben und entziehen sich menschlichen Blicken. Der NABU Burgdorf, Lehrte, Uetze zeigt den Film in Zusammenarbeit mit der APZ Medienproduktion in der Schauburg Burgdorf. Mehr

 

20. September 2014

NABU - Landesvertreterversammlung

Vertreter des NABU-Burgdorf, Lehrte, Uetze besuchen die LVV

p-2014-09-20-03

Der Vorsitzende des NABU Niedersachsen Dr. Holger Buschmann (am Rednerpult) stellte dem Ministerpräsidenten Stefan Weil (rechts sitzend) kritische Fragen zum Thema Naturschutz.
Foto: Bodo Kutzke

Am 20. September 2014 trafen sich rund 280 Delegierte aus den Gruppen des NABU Niedersachsen zur jährlichen Landesvertreterversammlung (LVV) in Salzgitter-Gebhardshagen. Das höchste, basisdemokratische Organ des NABU Landesverband Niedersachsen war gut besucht und bot eine eindrucksvolle Kulisse für den Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stefan Weil. Mehr

 

13. September 2014

Naturforscher renovieren Wildbienenhotel

 

p-2014-09-13-01

Geschafft, die Wildbienen können einziehen
Foto: Hans-Jürgen Sessner

Im Sommer haben die Naturforscher einen Hilferuf vom NABU-Landesverband erhalten: Vor der Geschäftsstelle in Hannover steht ein etwas renovierungsbedürftiges Wildbienenhotel, das nicht so recht zu einem Naturschutzverband passen will.

Da sich das Engagement der Naturforscher für Wildbienen herumgesprochen hat, wurden wir eingeladen um es wieder in Schuss zu bringen. Mehr

 

1. Juni 2014

Eine Fledermausgeburt

Bernd Rose als Geburtshelfer

Die neugeborene Fledermaus wird gesäubert
Video: Bernd Rose

Am 4. Juni 2014 wurde ich zur Kindertagesstätte in der Lippoldstraße in Burgdorf gerufen. Vormittags um 10.00 Uhr fanden die Kinder bei Sonnenschein auf dem Rasen eine Fledermaus. Sie wurde vorsichtig in einen Karton gelegt und über den NABU Landesverband in Hannover meine Telefonnummer erfragt. Um 11.20 Uhr hatte ich die Zwergfledermaus in der Hand.

So beginnt der Bericht von Bernd Rose. Lesen Sie weiter

 

31. Mai 2014

Trafoturm Kolshorn

 

p-2014-05-31-03

Beim Gerüstaufbau
Foto: Bernd Rose

Unser Trafoturm in Kolshorn, welchen wir von der Region Hannover 1997 gepachtet haben, ist in die Jahre gekommen. Speziell an der Wetterseite bröseln die Fugen, Steinziegel sind porös. Die Gefahr von herabfallenden Steinteilchen wurde immer größer. In der Haftungsfrage waren wir nun gefordert.

Der Turm musste schnellstens renoviert werden. Nach ersten Kostenvoranschlägen belief sich die komplette Renovierung auf ca. 6.000 €. Zuviel für unsere Ortsgruppe. Als Alternative hätte man den Turm abreißen lassen müssen. Dann wären jedoch die unter dem Dach brütenden Schleiereulen obdachlos geworden. Das sollte auf keinen Fall passieren.

Nach langem Suchen fanden wir einen ehemaligen Maurer, welcher in seiner Freizeit zumindest die brüchigen Stellen fachgerecht ausbessert. Dies geschah dann in den Monaten Juli – November 2013. Mehr

 

7. Mai 2014

Ein NABU-Abend

 

p-2014-05-10-01

NABU Abend im Veranstaltungszentrum
Foto: Walter Schäfer

Eine "junge Tradition" ist eigentlich ein Widerspruch in sich. Der NABU Burgdorf, Lehrte, Uetze hatte zum zweiten Mal zu einem "NABU-Abend" eingeladen.

Im Veranstaltungszentrum in Burgdorf gab es die Gelegenheit sich über die Arbeit des NABU zu informieren und mit anderen NABU-Mitgliedern und -Nichtmitgliedern ins Gespräch zu kommen. Dirk Brinkmann berichtete kurz über die Aktivitäten und warb noch einmal für die neu eingeführten Arbeitsgruppen, in denen alle Interessierten mitarbeiten können.

Ein Höhepunkt des Abends war ein Film von Achim Laube, der Monat für Monat durch ein Jahr in der Natur führte. Auch erfahrene Naturfreunde haben etliche der Tiere, die aus der näheren Umgebung gezeigt wurden, noch nie zu Gesicht bekommen. Viel Geduld ist erforderlich, um zum Beispiel einen Kuckuck oder eine Nachtigall zu filmen.

Die positive Resonanz wird sicher dazu führen, dass aus der "jungen" eine "alte" Tradition wird.

 

5. April 2014

Kinder helfen den Stadtpark bunter zu machen

 

p-2014-04-05-01

Bei der Pflanzaktion
Foto: Hans-Jürgen Sessner

Bei einer großen Pflanzaktion wurde am Samstagvormittag, rund um das „Wildbienenhotel“, kräftig gegraben und gewässert. 20 NABU-Kinder, im Alter von 4 bis 13 Jahren, waren in den Park gekommen, um tatkräftig mitzuhelfen. Mehr

 

17. März 2014

Neue Arbeitsgruppen

NABU will Potential nutzen

p-2014-03-17-01

Interessierte Naturfreunde
Foto: Dirk Brinkmann

Unter unseren Mitgliedern sind viele sachkundige Naturfreunde, deren Können und Wissen stärker in die Arbeit des NABU einbezogen werden könnte, und die sich vielleicht auch selbst mehr einbringen möchten.
In einigen Bereichen gibt es zwar bereits mehr oder weniger organisierte Teams, diese sollen verstärkt und ausgebaut werden.
Wir brauchen Sie für unsere Arbeit. Hier können Sie mehr erfahren.

 

26. Februar 2014

Hier findet Ehrenamt Stadt!

Berthold Scheller geehrt

p-2014-02-26-01

Berthold Scheller beim Vorbereiten eines Fledermaus-Winterquartiers
Foto: Bernd Rose

Dass die Fledermäuse im Burgdorfer Raum in den Genuss artgerechter Unterkunftsangebote kommen, ist das Verdienst von Berthold Scheller, der seit einigen Jahren mit seinem Kollegen Bernd Rose für den Ortsverein Burgdorf, Lehrte, Uetze und Umgebung des Naturschutzbundes Bundes (NABU) Fledermausbunker an den geeigneten Örtlichkeiten einrichtet. 35 solcher Objekte haben die beiden in den letzten Jahren in alten Luftschutzbunkern und Kellergewölben angelegt. Die Tiere können sich dort ungestört zurückziehen und haben so gute Voraussetzungen, ihren Winterschlaf gefahrlos zu überstehen.

Jetzt wurde Berthold Scheller im Rahmen der Burgdorfer Veranstaltungsreihe "Hier findet Ehrenamt Stadt!" als Vorbild geehrt.

Sehen Sie hierzu auch das ausführliche Porträt im Marktspiegel Burgdorf

 

7. Januar 2014

Deutschlands wilde Vögel

Film in der 'Schauburg' Burgdorf

p-2014-01-07-01

Haubentaucher
© www.deutschlands-wilde-voegel.de

Der Film erzählt sehr anschaulich von zehn Vogelbeobachtungsgebieten, die auch dem „vogelkundlichen Laien“ Erfolgserlebnisse versprechen. Vorgestellt werden u.a. die NABU-Schutzgebiete Wedeler Marsch und der Federsee. Da uns der Film inhaltlich überzeugt hat und sein Ansatz sich mit unseren NABU-Zielen deckt, haben wir uns dazu entschieden, ihn als NABU explizit zu empfehlen.
Mehr